Anfrage per Mail – Sebalog N-3 PDF-Downloaden

Netzwerkfähiger Geräuschpegellogger zur akustischen Zonenüberwachung

Permanente Rohrnetzüberwachung wird immer mehr zu einem zentralen Thema in der Trinkwasserversorgung. Das Sebalog N-3 System ist neben bewährten Techniken wie Lift&Shift oder dem Patrouillieren in der Lage, mittels eines neu entwickelten Netzwerkmodus die Messdaten per GSM direkt in die Leitstelle zu übermitteln.

Durch die Kombination aus Datenfernübertragung und professioneller Anwendersoftware können die Anwender gezielt an den Stellen nach Leckagen suchen, an denen die höchste Leckwahrscheinlichkeit herrscht. Diese effektive Vorortungsmethode spart kostbare Arbeitszeit und bares Geld.

Vorteile:

  • USB-Funkschnittstelle
  • Flexibel einsetzbar – temporär, permanent oder im Netzwerk
  • Kabellose Kommunikation zwischen allen Komponenten
  • Audiodatenspeicherung direkt im Logger
  • “Commander” mit Farbdisplay, Historienfunktion, riesigem Speicher, Kompass uvm.
  • Frequenzsspektrum-Anzeige für die Audiodaten
  • Vereinfachte “Webview” Darstellung der Messdaten