Anfrage per Mail – Aqua M40 PDF-Downloaden

Mit dem Taststab zur Vorortung AquaM 40 lassen sich selbst kleinste Leckagen problemlos erkennen. Die Kombination aus hochempfindlichem

Schwingungsaufnahmer und angepasster Verstärkertechnik hat dies möglich gemacht. Durch die Frequenzwahl kann sowohl auf metallischen Leitungen als auch auf nichtmetallischen Leitungen gemessen werden.
Durch die Funkübertragung zum Kopfhörer wird das Arbeiten erheblich erleichtert.

Vorteile:

  • geringe Baugrösse (Hosentaschenformat)
  • Einknopfbedienung
  • Frequenzwahl hoch/tief
  • Funkreichweite ca. 20 m
  • 10-stufige LED-Anzeige
[/fusion_builder_column]
[/one_fourth_last]
[/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]